A A A

Risskante

Schwedisches Chorkonzert mit Haga Motettkör

Wann:

Wo:
St.- Aegidii-Kirche, Aegidiikirchhof 1, 06484 Quedlinburg

Kosten:
Der Eintritt ist frei, um Spenden zur baulichen Unterhaltung der alt-ehrwürdigen Kirche wird herzlich gebeten.

Chorkonzert des HAGA MOTETTKÖR

aus Stockholm unter der Leitung von Michael Dierks

Werke von J. S. Bach, Johann Christoph Altnickol und schwedische Sommerlyrik

Der Kammerchor Haga Motettkör ist ein freistehendes Ensemble aus Stockholm, welches 1991 gegründet wurde. Sein Repertoire umfasst sowohl profane als auch sakrale Musik, von der Renaissance bis hin zu zeitgenössischen Werken. Zu den größeren Projekten der letzten Jahre zählen Buxtehudes „Membra Jesu Nostri“, Mozarts c-Moll Messe sowie Rossinis Petite Messe „Solennelle“, das Oratorium „Luther in Worms“ von Ludwig Meinardus, Bruckners „Te Deum“ und Messe in e-Moll, ein Big-Band-Projekt mit Musik von Lars Gullin sowie a-cappella Musik von Britten, Pärt, Tormis, Poulenc, Hindemith, Brahms und Mendelssohn-Bartholdy. In Zusammenarbeit mit anderen Stockholmer Chören wurden „Paulus“ von Mendelssohn-Bartholdy und Bachs h-Moll Messe aufgeführt sowie in unterschiedlichen Projekten mehrchörige Musik von Schütz, Praetorius und Rheinberger. Chorreisen führten den Chor in die skandinavischen Länder, nach Frankreich und nach Deutschland. Der Chor steht seit 2001 unter der Leitung von Michael Dierks, der seine Ausbildung an den Hochschulen in Stuttgart und Detmold sowie an der McGill University in Montreal/Kanada erhielt. Er ist seit 2001 Kantor der Deutschen St.-Gertruds-Kirche in Stockholm.

Der Eintritt zu diesem einmaligen Hörerlebnis ist wie immer frei, um eine Spende zur Unterhaltung der ältesten Stadtkirche wird dankbar gebeten.

Zurück

Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.