A A A

Risskante

Das Marienleben von R. M. Rilke

Wann:

Wo:
Klosterkirche St. Marien, Münzenberg 16, 06484 Quedlinburg

Kosten:
12,00 € / Erm. 8,00 €

Ticketvorverkauf
Quedlinburg-Information, Markt 4, 06484 Quedlinburg

Weitere Fragen?
Dann rufen Sie uns an: 03946 905-624

In Zusammenarbeit mit dem Verein Klosterkirche St. Marien auf dem Münzenberg lädt das Figurentheater cirqu^onflexe, Quedlinburg zu einem besonderen weihnachtlichen Erlebnis ein.

In der einmaligen Atmosphäre der ehemaligen Krypta ist das wunderbare „Marienlebens“ von Rainer Maria Rilke zu erleben.

Rilke schrieb diesen Gedichtzyklus innerhalb weniger Tage während seines Aufenthaltes auf Schloss Duinio bei Triest im Winter 1911/ 12.

In bildgewaltiger, von immenser Kraft getragenen Sprache richtet der aus Prag stammende Dichter dabei den Blick auf ein Mysterium, das auch nach mehr als 2000 Jahren den Hörer in seinen Bann schlägt. Es ist das Rätsel des Werdens und Vergehens, der Geburt eines göttlichen Kindes durch eine göttliche Mutter – der Blick wird dabei auf die Kraft des Weiblichen an sich gerichtet. So erlebt der Hörer in dieser musikalischen Lesung schon fast eine Meditation.

Wer auch immer Sehnsucht hat nach einem Ruhepunkt in der betriebsamen Vorweihnachtszeit und am zweiten Feiertag, ist zu diesem Erlebnis herzlich eingeladen. Der Schauspieler Arnold Hofheinz rezitiert das Marienleben und wird dabei musikalisch begleitet von Anja Herbener und Martin Orth.

Zurück

Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.