A A A

Risskante
...montags bei Ritter: Bogendächer, Bügel und bunte Häuser - Bauphänomene der 90er Jahre
...montags bei Ritter: Bogendächer, Bügel und bunte Häuser - Bauphänomene der 90er Jahre, Foto: Andreas Troitzsch [CC BY-SA 3.0]

...montags bei Ritter: Bogendächer, Bügel und bunte Häuser - Bauphänomene der 90er Jahre

Wann:

Wo:
Kreisvolkshochschule Harz im Bildungshaus Carl Ritter, Heiligegeiststraße 8, 06484 Quedlinburg

Kosten:
Entgeltfrei. Um eine Spende wird gebeten.

Weitere Fragen?
Telefonische Anmeldung unter 0 39 46 / 52 40 30

Ticketlink:
» https://www.kvhs-harz.de/programm/politik-gesellschaft-umwelt/kurs/montags+bei+Ritter+Deutsche+Stiftung+Denkmalschutz/nr/202-7901/bereich/details/kat/93/#inhalt

Für eine kurze Zeit änderten viele Dinge in unserer Umgebung ihre gewohnten kantigen Formen - halbrunde Dächer, ovale Papierkörbe und Werbestelen, bogenförmige Fahrradständer und geschwungene Wartehäuschen entstanden.

Dazu kamen Farbzusammenstellungen von rosa, hellblau und pastellgelb, welche in Ergänzung mit lila und grau bislang so nicht kombiniert wurden. Ungewohnt und doch mit Harmonie. Sogar das Innendesign der DB-Reisezuwagens passte sich diesem bemerkenswerten Trend an. Einst so stürmisch umgesetzt, begann vor etwa 10 Jahren die allmähliche Überformung und Substitution in Material und Farbe.

Vielleicht gerade noch rechtzeitig kann dieser Vortrag die Neugier auf eine bewegte Schaffenszeit lenken und eine spannende Suche nach ihren letzten Zeugen entfachen.

...montags bei Ritter ist eine Veranstaltungsreihe in Kooperation mit der Welterbestadt Quedlinburg.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Zurück

Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.