A A A

Risskante
"Gleiche Zeit - anderes Land" - Zwei Kindheiten 1960-1973 - Lesung mit Siegfried von der Heide und Ronald W. Gruner
"Gleiche Zeit - anderes Land" - Zwei Kindheiten 1960-1973 - Lesung mit Siegfried von der Heide und Ronald W. Gruner

"Gleiche Zeit - anderes Land" - Zwei Kindheiten 1960-1973 - Lesung mit Siegfried von der Heide und Ronald W. Gruner

Wann:

Wo:
Kreisbibliothek Harz im Bildungshaus Carl Ritter, Heiligegeiststraße 8, 06484 Quedlinburg

Kosten:
Entgeltfrei. Um Spende wird gebeten.

Ticketvorverkauf
Kreisbibliothek Harz, Heiligegeiststraße8, 06484 Quedlinburg

Weitere Fragen?
Telefonische Kartenreservierung unter 0 39 46 / 52 40 50

Ticketlink:
» https://www.kvhs-harz.de/programm/kreisbibliothek/kurs/Gleiche+Zeit+-+anderes+Land+-+Zwei+Kindheiten+1960-1973/nr/202-9510/bereich/details/kat/115/#inhalt

Zwei Männer gleichen Alters erinnern sich ihrer Kindheit in den 60-er und frühen 70-er Jahren. Es ist die Zeit des Kalten Krieges, der deutschen Teilung; des ersten Menschen im All und des ersten Menschen auf dem Mond.


Der eine wuchs auf am Rande der Lüneburger Heide, der andere am Stadtrand von Halle an der Saale. Der eine als Sohn eines Nazis, der andere als Enkel einer kommunistischen Oma, mit Vater in Westberlin.


Wie erinnert man sich und an was? Wie klang diese Zeit für die Kinder, wie sah sie aus und wie roch sie? Wie prägte sie vielleicht ein ganzes Leben? Was war anders und was gleich? Und was veränderte sich oder ging für immer verloren?


In kurzen Episoden erzählen Ronald Gruner und Siegfried von der Heide poetisch von Kindertagen zwischen Blaubeeren und Panzerspuren, Schmetterlingen und Überschallknall, zwischen Nachmittagstänzchen im Volkspark und den Erzählungen von Tieffliegerangriffen und Bombennächten. Unterhaltsam und informativ berichten sie von ihrem kindlichen (Er-)Leben unter den Klängen des Deutschen Soldatensenders in dieser Zeit der Zeitenwende. Sie erreichen damit immer ihr Publikum - mit dem es nach den Lesungen stets zu längeren, angeregten Gesprächen über diese noch nicht ganz vergangene Vergangenheit kommt.


Siegfried von der Heide ist bekannt als Autor, Musiker, Sänger und Komponist. Ronald W. Gruner ist Autor, Schauspieler, Kabarettist und Moderator. Gemeinsam haben beide mehrere Stücke auf die Bühne gebracht. Sie sind seit Jahren in ganz Deutschland mit ihren Lesungen unterwegs.

Bitte melden Sie sich für diese Veranstaltung vorab an.

Zurück

Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.