A A A

Risskante

Gernrode

Erholung, Kultur und Natur am Rande des Harzes

Der Ortsteil Gernrode überrascht neben seiner verwinkelten Altstadt mit geschichtsträchtigen Bauwerken, allen voran die Stiftskirche St. Cyriakus, die auf der südlichen Route der Straße der Romanik liegt.

Stiftskirche Sankt Cyriakus Gernrode

Mitte des 10. Jahrhunderts tauchte die Rodung Geronisroth erstmals als Begriff auf. Belegt ist, dass im Jahr 961 König Otto I. das kurz vorher gegründete Stift Cyriakus unter seinen Schutz nahm. Bis heute ist die ottonische Stiftskirche St. Cyriakus das Wahrzeichen Gernrodes und beeindruckt mit einer der ältesten Hallen-Krypten Deutschlands, einem byzantinischen Langhaus und einer der ältesten erhaltenen Nachbildungen des Grabes Christi nördlich der Alpen. Nach seiner Zeit als fürstlicher Dom wurde gegen Ende des 17. Jahrhunderts das Stiftsgebäude zum "Schloss" umgebaut und verlor als Stift seine jahrhundertelange Bedeutung. Heute wird die Kirche als Pfarrkirche und Ort für besondere musikalische Angebote genutzt.

Alte Elementarschule Gernrode

Die „Alte Elementarschule“ ist vermutlich die älteste Elementarschule Deutschlands von 1533. Der Gernröder Kulturverein „Andreas Popperodt“ e.V. erwarb das verfallene Gebäude und restaurierte es mit viel Aufwand. Heute werden Führungen durch das Haus angeboten. Sie können aber auch eine Unterrichtsstunde im historischen Klassenzimmer erleben, Kunstausstellungen, Ausstellungen zur Stadt- und Schulgeschichte, die ständige Ausstellung „Mineralien des Harzes“, Märchenstunden am Kachelofen mit Bratäpfeln, kulturelle Veranstaltungen sowie verschiedenste Lesungen und Vorträge.

Aktivurlaub

Neben kulturellen Sehenswürdigkeiten bietet Gernrode mit seiner Lage direkt am Harz auch viele Möglichkeiten der aktiven Erholung. Der Ortsteil ist ein sehr guter Ausgangspunkt für Wanderfreunde oder Anhänger des Nordic Walking. Mehrere Rundwanderwege erschließen die Umgebung und ab Gernrode-Haferfeld steht ein gut ausgeschildertes Netz an Nordic Walking-Routen mit verschiedenen Längen und Schwierigkeiten zur Verfügung. Diese können auch von Wanderer genutzt werden. Mit einem mitten im Wald gelegenen Campingplatz am Bremer Teich, mit Hotels in verschiedenen Preiskategorien sowie Pensionen und Ferienwohnungen besitzt Gernrode ein breit gefächertes Angebot für Erholungssuchende.

Harzer Uhren

Die Weltgrößte Kuckucksuhr außerhalb des Schwarzwaldes und das Größte Wetterhaus der Welt erwarten Sie am Harzer Uhrenmuseum in Gernrode. Erleben Sie vor Ort wie eine Kuckucksuhr entsteht und wie diese funktioniert.

Sie Planen einen Urlaub in Gernrode? Gern steht Ihnen das Team der Gernrode-Information bei allen Fragen zur Verfügung. Ansprechpartner, Kontakt und Öffnungszeiten finden Sie hier. Natürlich können Sie uns auch direkt Ihren Buchungswunsch für unsere Kurzreise "Entdecken Sie die Ortsteile - Gernrode & Bad Suderode" senden.

Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.